Wettangebot in Deutschland

Veröffentlicht von Admin1Wettangebot in Deutschland

Das Wettangebot in Deutschland wächst stetig an. Aufgrund der immer größeren Nachfrage, wird das Angebot auch entsprechend erhöht. Demnach ist es vor einer Anmeldung gut, wenn man sich einige Testberichte durchließt, ehe man sich für einen Buchmacher entscheidet. Zunächst sollte man sich überlegen auf welche Wetten man besonders großen Wert legt. Die meisten Anbieter stellen aber Fußballwetten in den Fokus ihres Angebotes.

Nicht belanglos ist auch der Fußballwetten Wettbonus, der mittlerweile von jedem Buchmacher bei einer Neuanmeldung bereitgestellt wird. Titanbet gehört auch zu den Anbietern, die ihre Kunden mit einem lukrativen Bonus anlocken möchten. Die Titan Gruppe, der Titanbet angehört, bietet auch ein umfassendes Angebot im Bereich Casino und Poker. Alle Marken dieser Dachgruppe gelten als sehr sicher und seriös, weshalb einer Anmeldung prinzipiell nichts im Wege steht. Titanbet wurde mit der Playtech Software ausgestattet, die für eine herausragende Qualität bekannt ist. Den besten Wettbonus bietet Titanbet zwar nicht, allerdings kann der Buchmacher mit anderen Qualitäten überzeugen. Kunden erhalten bei einer Neuregistrierung nach der ersten Einzahlung einen 100% Wettbonus. Das heißt, wenn 100 Euro eingezahlt werden, wird auch ein 100 Euro Wettbonus veranlasst. Die Mindesteinzahlungssumme beträgt 10 Euro. Der Bonusbetrag wird direkt auf dem Konto zu sehen sein, wenn man die erste Wette mit dem eigenen Geld abgeschlossen hat.

Die Mindestquote beträgt 1,50. Titanbet bietet zudem lukrative Gratiswetten, die viele Sportwetter gerne in Anspruch nehmen. Die Konkurrenz wird damit einer harten Probe ausgesetzt. Das Wettangebot ist tadellos, sodass wirklich alle Wünsche erfüllt werden. Man hat zu jeder Zeit die Möglichkeit um die 7000 verschiedene Wetten in Anspruch zu nehmen. Sportarten wie Fußball, Motorsport, Darts, Tennis und Football sind allesamt im Angebot enthalten. Darüber hinaus gibt es Unterhaltungs- und Politikwetten. Wie man sieht, wird einem hier nicht so schnell langweilig. Sollte man mal die Nase von Sportwetten voll haben, kann einfach auf Politik Geld gewettet werden. Obendrein gibt es neben dem gewöhnlichen Wettangebot auch Spezial- und Under- sowie Overwetten. Abgerundet wird das gesamte Angebot durch die spannenden Live-Wetten, über die mittlerweile auch jeder Buchmacher verfügen sollte. Gerade im Fußball sind diese unheimlich beliebt. Besonders wichtig sind auch die Quoten, da diese schließlich den potentiellen Gewinn beeinflussen. Der Quotenschlüssel ist ein wenig besser als bei der Konkurrenz, was noch ein weiterer Grund dafür spricht, sich hier einen Account anzulegen.

Zu guter Letzt gibt es auch noch die App, sodass Wetten auch unterwegs platziert werden können. Das Angebot wird durch den freundlichen Kundenservice abgerundet, der unter einer kostenlosen Servicenummer erreicht werden kann. Darüber hinaus kann live mit den Mitarbeitern gechattet oder eine E-Mail geschrieben werden. Titanbet bietet seinen Kunden also ein umfassend gutes Angebot, sodass dieser Anbieter mit einem guten Gewissen empfohlen werden kann.

Die Gewinnspanne beim Online Wetten

Veröffentlicht von Admin3Die Gewinnspanne beim Online Wetten

Die Quoten, die man auf den ganze Sportwetten Homepages sieht, dienen in erster Linie dazu, dass der Wettanbieter Geld verdient. In Wahrheit haben die Quoten also nicht unbedingt immer etwas mit der tatsächlichen Wahrscheinlichkeit des Spielausgangs zutun.

Spielpläne und Fußball News

Jeden Wettfreund sollte die Gewinnspanne eines Buchmachers interessieren, da diese angibt, einen wie großen Nachteil man gegenüber einem Wettanbieter hat. Man kann sich dann ungefähr ausrechnen, wie viel wettgemacht werden muss, um in der Gewinnzone zu landen. Bei Sportarten, bei denen man nur auf Niederlage oder Sieg tippen kann, liegt die Gewinnspanne des Buchmachers recht niedrig, da die Chance zu gewinnen bei 50% liegt. Generell kann man sich merken, dass die Gewinnspanne des Buchmachers niedriger wird, wenn die Liga oder der Spieler sehr bekannt ist. Bei der Bundesliga oder der Premier League liegen die Gewinnmargen beispielsweise immer nur zwischen 7 und 8%. Bei dritten Ligen oder anderen unbekannteren Spielern ist es dann schon oft so, dass der Buchmacher öfter am längeren Hebel sitzt. Große Ligen werden von wirklich allen Wettanbietern bereitgestellt, weshalb die Quote entsprechend attraktiv sein muss. Exotische Ligen hingegen werden nur von bestimmten und auf eine Sportart spezialisierten Buchmachern in das Portfolio aufgenommen. Das hebt den Buchmacher von der großen Masse ab und somit hat er auch einen größeren Spielraum, wenn es um die Quoten geht. Die Kunden haben schließlich keine Möglichkeit, einfach auf einen anderen Buchmacher zurückzugreifen.

Des Weiteren kommt es auch immer auf die verfügbaren Informationen an. Wenn man alles über Verletzungen, Sperrungen und die Spieleraufstellung weiß, kann auch eine Quote besser berechnet werden. Wenn die meisten Informationen unzuverlässig sind, besteht für den Buchmacher ein entsprechend großes Risiko, dass er eine falsche Quote setzt. Wettanbieter setzten dann oft auf höhere Profitspannen, um das Risiko auszugleichen. In großen Ligen gibt es immer gute Informationen und deshalb verdienen die Buchmacher auch gerade hier an der großen Masse an Wettern das meiste Geld. Darüber hinaus sind es vor allem die Kombiwetten, die die Gewinnspanne eines Anbieters erhöhen. Bei Kombiwetten sinkt nämlich je nach Größe die Wahrscheinlichkeit eines Gewinnes.

Sportwetten Online – Wie findet man einen guten Anbieter?

Wenn es darum geht, einen passenden Buchmacher zu finden, sollte man sich in erster Linie die Quoten ansehen. Darüber hinaus erhält man zu den einzelnen Buchmachern viele Informationen über diverse Homepages. Die Seriosität steht an oberster Stelle. Sobald diese gegeben ist, kann man sich auch mal das Wettangebot anschauen. Gibt es viele Spezialwetten? Auf welche Sportart hat man sich hier spezialisiert? Zu guter Letzt sollten auch die Bonusprogramme überprüft werden, die mittlerweile bei jedem Anbieter angeboten werden. Man sollte aber niemals nur auf den Bonus schauen, den man am Anfang erhält, da dieser schnell weg ist und dann eher die Quoten über den Gewinn entscheiden.